Hier geht es zum internen Bereich.
Benutzer
Passwort

Startseite Ueber uns
Ueber Uns Ueber uns
Gaestebuch Kontakt
Unsere Cds Unsere Cds
Termine Termine
Chorleiter Christian Clasen Chorleiter Christian Clasen
Ältere Beiträge Bilder
Ältere Beiträge Ältere Beiträge
 
Letztes Update:
10. April 2018

Christian Clasen beerbt Simon Bellett

Nordsee-Zeitung, am 20. Juni 2010 (Andreas Schoener)
Langen. Die einen suchen ihn, die anderen haben ihn bereits gefunden. Während die Pipinsburglerchen aus Sievern noch nicht wissen, wer sie künftig zu neuen Höchstleistungen führen wird, ist den Church People in St. Petri bekannt, wer ihr neuer Chef sein wird, wenn Simon Bellett im August aufhört:
Christian Clasen Er heißt Christian Clasen und ist als Musikpädagoge in Hemmoor beschäftigt. Gefallen ist die Entscheidung bei einem Workshop des Langener Gospelchores in Brake. Dort kamen sich das 50-köpfige Ensemble und der 41-Jährige schnell näher, waren einander gleich sympathisch. „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe“, erklärt der künftige neue Leiter der bekannten Sangesgemeinschaft und sparte nicht mit Lob. „Das ist ein Chor mit Niveau“, anerkennt Clasen, „was natürlich ein großes Verdienst ist von Simon Bellett.“ Dieser hört im Sommer auf, weil er – wie berichtet – mehr Raum sucht für eigene Projekte. Seine offizielle Verabschiedung ist am 19. August geplant.
Apropos Bellett: Die Chemie zwischen den beiden stimmt. Sie kennen sich, schätzen einander. „Meine Tochter Johanna hat mit ihm schon mal ein Jugendchorprojekt gemacht“, sagt Christian Clasen, dessen Bruder Matthias übrigens als Pastor in St. Petri die frohe Botschaft verkündet.
Frohe Botschaften will Christian Clasen auch verbreiten. Sie werden musikalischer Natur sein und von der Kunst getragen, durch den Gesang auch Lebensfreude zu vermitteln. Was ihm mit dem Kehdinger Kinderchor seit Jahren gelingt, soll auch bei den „Church People“ fruchten. „Es reizt mich sehr, auf dem Gebiet der Gospelchormusik aktiv zu werden“, freut sich Clasen auf neue musikalische und berufliche Entwicklungen.

„Begeisterung an der Musik“

Dabei ist der Sprung von den Kindern zu den Erwachsenen für ihn kein Grund, kalte Füße zu bekommen. Im Gegenteil. „Es geht darum, Begeisterung an der Musik zu vermitteln“, betont er, „das habe ich gelernt.“ So wie das Handwerk des Jazz-Pianisten.
Mit neuen Inhalten setzte sich Christian Clasen immer wieder gern auseinander. So widmete er sich nach seiner Ausbildung beim Verband deutscher Musikschulen in Elementarer Musikpädagogik der Fortbildung in den Bereichen „Stimmbildung mit Kindern“ und „Rhythmik“. Als Autor von Kinderliedern ist Clasen in der Region bekannt, er hat bereits mehrere Musicals aufgeführt.
„Im Sommer ist die Übergabe geplant“, verrät Christian Clasen. „Bis zum Start im September habe ich dann genügend Zeit, mich auf meine neue Aufgabe mit den Church People vorzubereiten.“

Chöre in der Kirche

Beim „Talk am Turm“ heute ab 18 Uhr in St. Petri kann Christian Clasen, designierter neuer Chorleiter der „Church People“, nicht dabei sein. Alle Bürger sind eingeladen, wenn die großen Gospelsänger mit den „Kleinen“, den Church Kids, um 19 Uhr in der Kirche singen. Danach ist auf dem Kirchplatz bis 22 Uhr fröhliche Gemütlichkeit angesagt.

Startseite...
 
Copyright © 2016.