Hier geht es zum internen Bereich.
Benutzer
Passwort

Startseite Ueber uns
Ueber Uns Ueber uns
Gaestebuch Kontakt
Unsere Cds Unsere Cds
Termine Termine
Chorleiter Christian Clasen Chorleiter Christian Clasen
Ältere Beiträge Bilder
Ältere Beiträge Ältere Beiträge
 
Letztes Update:
10. April 2018

Konzert Talk am Turm 17. Juli 2015

Nordsee Zeitung 22. Juli 2015
Singend vor der Kirche unter das Volk gemischt
Church People
Langen.Wie bei jedem Auftritt des Gospelchores Church People gab es keine freien Plätze mehr in der Langener St. Petri Kirche. Selbst im Vorraum standen die Besucher dicht dicht. Viele von ihne sinde bekennende Fans des Chores - sie lassen kein Konzert aus.

Mit "Song of Joy", "Caravan of Love" und "Glorify the Lord" erklangen gleich zu Beginn des Konzertes drei Klassiker aus dem vielfältigen Repertoire, die an jenem wunderbaren Sommerabend auf den "Talk am Turm" einstimmten. Jedes Jahr wird bei dieser Veranstaltungsreihe das Sommerkonzert des Chores präsentiert. Die rund 50 Sängerinnen und Sänger trugen 14 Stücke vor, eine gelungene Mischung aus traditionellen und modernen Gosples.
"Nebender Musik spielt die Gemeinschaft bei uns eine große Rolle - sie ist die Seele des Chores. Ein Chor iat auch ein Ort der Begegnung. Wir versuchen, offen aufeinander zuzugehen, nicht nur als Sänger uns Sängerinnen auch als Mitglieder einer christlichen Gemeinschaft", charakterisieren sich die Church People.

Schon erklangen "Jesus, Jesus, Majesty", "Ride the Chariot" und "Lovely Day". Eine afrikanissche Note kam ins Spiel mit "I'll fly away", als die Church People zum des Konzertes singend aus der Kirche auf den Vorplatz marschierten und sich unter das Volk mischten. Pianist Colja Codes nahm dankbahr ein Glas Bier an, das ihm spontan gerreciht wurde.

Detlef Hanschen, der im Chor mitsingt und sich bei einigen Liedern mit seiner "Kistentrommel" akustisch bemerkbar macht, war begeistert von den vielen Besuchern. "Wir freuen uns, wenn wir so vielen Leuten mit unserem Gesang eine Freude machen können. Das motiviert uns, auf diesem Wege weiterzumachen".

"Ich bin gerne bei Talk am Turm. Immer gibt es was Tolles zu hören" äußerte sich eine junge Frau aus Holßel. Eine Veranstaltung wie "Talk am Turm" ist in dieser Form nur dank ehrenämtlicher Mitarbeiter der St.-Petri-Gemeinde realisierbar. Diese guten Geister, Jugendliche und Erwachsene, sorgten unter anderen als flinke Serviekräfte und Grillmeister dafür das sich die Gäste rundum wohlfühlten.


Startseite...
 
Copyright © 2016.